Prof. Dr. Dr. Michael Weber

Akademischer Direktor i.R.


Email:  m.weber (at) tum.de

Kurzlebenslauf:
Michael Weber studierte Forstwissenschaft an der LMU München und absolvierte Referendariat und Große Forstliche Staatsprüfung in Bayern. Er promovierte an der Universität Freiburg und habilitierte sich an der Technischen Universität München. Gastvorlesungen und Forschungsaufenthalte führten ihn nach Argentinien, Chile, Panama, Ecuador, Indien, Ägypten und Namibia. Er war Chairman der COST-WG E3.4, Koordinator der FAIR-Concerted Action MUFOMA und des Netzwerkes “Europe-Forest Latin-America (EUFORLA)“ im Rahmen des EU-ALFA II Programms sowie Principal Lead Author des SAR des IPCC.

Forschungsschwerpunkte:
Rehabilitierung degradierter Flächen in den Tropen, Agroforstwirtschaft, Abiotischer Waldschutz, Waldbewirtschaftung und Klimawandel

Forschungsprojekte:

  • Waldbauliche Beiträge zur Erhaltung und Wiederherstellung forstlicher Nutzungspotenziale im tropischen Bergregenwald Südecuadors
  • Anbaueignung von Jatropha curcas in Namibia
  • Dynamik der C-Speicherung in Aufforstungsflächen
  • Agroforstliche Verfahren zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit von Wiederaufforstungen durch Kleinbauern in Mittelamerika

Publikationen:
Die Publikationen finden Sie auf dem Medienserver der TUM

Publikationsliste

Publikationen bei ResearchGate